Karte schließen Karte als VollbildVollbild schließen
Trachtenhüte, © Felder Images
Alpe Schattwald, © Obermaiselstein

Kategorie: Ausflugslokale & Hütten

Alpe Schattwald

Rohrmoostal
87561 Rohrmoostal
Tel.: +49 8322 606707

Käsekeller in der Alpe Schattwald Die Sennalpe Schattwald liegt auf 1.050m Höhe im Rohrmoostal und wird seit 21 Jahren von der Familie Bernhard und Annelies Hartl bewirtschaftet.

 

 

Die 150 ha große Alpfläche liegt in der Gemeinde Oberstdorf, bewirtschaftet wird die Alpe mit ca. 250 Stück Jungvieh und 8 Milchkühen von der Obermaiselsteiner Familie Hartl.
Der Pächter der Fläche ist seit 1808 die Alpgenossenschaft Schattwald - Rohrmoos, deren jetziger Alpmeister Andreas Berwanger ebenfalls aus Obermaiselstein stammt.
Der Besitzer ist Fürst Johannes Waldburg - Wolfegg zu Waldsee; erwähnt wurde die Alpe Schattwald erstmals 1498.

Neben dem 200jährigen Jubiläum, das die Alpgenossenschaft Rohrmoos feierte und dem 20jährigen Betriebsjubiläum konnte die Familie Hartl 2008 noch auf einen weiteren Erfolg anstossen: Sie gewannen bei der Bergkäseprämierung den ersten Preis mit ihrem Alpkäse.

Verköstigt werden sie auf der Alpe Schattwald mit Milchprodukten / Käse aus eigener Herstellung, Brotzeiten, hausgemachten Kuchen, usw.
Die Hirten sind Mitglied bei der Aktion Alpgenuss , d.h. sie verpflichten sich zu Vermarktung und Förderung von regionalen Erzeugnissen in der heimischen Alpwirtschaft.

Termine zur Alpsennereibesichtigung (Busfahrt zur Alpe Schattwald), bei denen Käsen am offenen Feuer vorgeführt wird, finden im Sommer jeden zweiten Mittwoch statt. Informationen hierzu erhalten Sie in der Gästeinformation.

Außerdem können Sie die Produkte der Alpe Schattwald auch gerne mit nach Hause nehmen: Bergkäse, verschiedene Weichkäse, Butter und Schinken - Speck, vakuumiert erhältlich.

Erreichbar ist die Alpe Schattwald von Tiefenbach aus (Mautstraße). Rundwanderweg ab Mautstelle ca. 1 1/4 Stunden.

Öffnungszeiten: 15. Mai bis 10. Oktober täglich geöffnet