Kupferschmid Rimmel, © Obermaiselstein

Fast vergessene Handwerkskünste leben in Obermaiselstein wieder auf...Fast vergessene Handwerkskünste leben in Obermaiselstein wieder auf...

Auf die Merkliste
In Obermaiselstein sind verschiedene Handwerksbetriebe ansässig, die oft noch nach alter, traditioneller Art ihre Produkte fertigen. Heraus kommen kleine oder größere Kunstwerke, die einfach etwas Besonderes darstellen.

Und es ist schön, wenn die Fertigkeiten bewahrt werden. Manchmal lassen sie sich auch gerne dabei über die Schulter schauen. Wenn es sie interessiert, wie Brunnen oder große Kupferkessel entstehen, schauen Sie doch einfach ´mal bei unserem Brunnenmacher oder dem Kupferschmied vorbei.
Bestimmt finden Sie dort auch das ein oder andere Andenken...
 

Der Kupferschmied »

Johannes Rimmel betreibt eine der letzten Kupferkesselschmieden in ganz Deutschland.

Der Schellenriemenmacher »

Wenn der Viehscheid naht, ist Peter Schöll, einer der letzten Schellenriemenmacher der Hörnerdörfer, ein gefragter Mann.

Der Brunnenmacher »

Im Geschäft wird ein vielfältiges Repertoire an Holzprodukten geboten. Es wird aufgezeigt, wie das nachwachsende Naturprodukt „Holz“ in vielen verschiedenen Variationen verarbeitet wird.

« Seite zurück zum Seitenanfang ∧