Karte schließen Karte als VollbildVollbild schließen
Spöckwiese Richtung Ortsteil Ried

Der 1970 gegründete Trachtenverein mit heute rund 180 Mitgliedern sieht seine Hauptaufgabe im Erhalt des Brauchtums durch eine lebendige Darstellung in Tanz, Musik und Gesang im Rahmen der Obermaiselsteiner Heimatabende mit Schuhplattlergruppen, Saitenmusik und Gesangsgruppen.
Der Verein wurde am 22.05.1970 im Gasthof Hirsch in Obermaiselstein unter der Leitung von Rupert Berwanger (verst. 10. April 1998) mit 56 Mitgliedern gegründet.
Heute besteht er aus mehreren Gruppen: Den "jungen" Plattlern von 6 - 15 und den etwas älteren von 16 - ... Außerdem sind das Steirerduo Uth sowie die Uth Buebe ein wichtiger Teil des Trachtenvereins, die bereits mit großem Erfolg an mehreren Musikwettbewerben teilgenommen haben.
Der Verein kümmert sich um die Ausbildung des Nachwuchses, verschiedene Gruppen des Vereins werden auch zu Gastauftritten im Oberallgäu engagiert. Mit drei weiteren örtlichen Vereinen werden im Sommer die Waldfeste auf dem Festplatz “Spöck” durchgeführt.
Außerdem organisiert und gestaltet er die beliebten Heimatabende, die im Kursaal im Haus des Gastes stattfinden.

 Trachtenverein